skip to main content
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Weitere Daten und Erkenntnisse zu den wichtigsten Themen am Arbeitsplatz finden Sie unter Gallup Workplace Insights oder abonnieren Sie unseren Gallup at Work Newsletter, um unsere neuesten Artikel, Analysen und Ratschläge zu erhalten.

Bericht

Bericht zum Engagement Index Deutschland 2022

So denkt Deutschland über seine Arbeitsplätze

Die emotionale Bindung der deutschen Arbeitnehmenden befindet sich auf dem niedrigsten Stand seit zehn Jahren. Wie können Deutschlands Unternehmen das Vertrauen und die Loyalität ihrer Mitarbeitenden wiedergewinnen?

Knapp ein Fünftel von Deutschlands Belegschaft ist nicht emotional an ihren Arbeitsplatz gebunden. Dies kostet die deutsche Wirtschaft durch Produktivitätseinbußen jährlich zwischen 118,1 und 151,1 Milliarden Euro.

Nur ein Viertel von Deutschlands Arbeitnehmenden gibt an, mit ihrer Führungskraft vollauf zufrieden zu sein. Welche Maßnahmen müssen deutsche Unternehmen ergreifen, um die Kompetenzen ihrer Führungskräfte zu verbessern?

Das niedrige Niveau an emotionaler Bindung fördert die Bereitschaft der deutschen Arbeitnehmenden, Arbeitgeber zu wechseln. Dies ist eine große Herausforderung für deutsche Unternehmen, die aktuell mit einem Mangel an Arbeitskräften zu kämpfen haben.

Laden Sie den Bericht herunter, um zentrale Arbeitsplatztrends in Deutschland besser zu verstehen.

Report Cover

Seit 2001 erstellt Gallup den Engagement Index für Deutschland. Dieser basiert auf zwölf Fragen zum Thema Arbeitsplatz und -umfeld, den Gallup Q12®. Die Studie misst, wie stark die Mitarbeitenden emotional an ihren Arbeitgeber gebunden sind und wie viel Engagement und Motivation sie bei der Arbeit zeigen.

Für die aktuelle Studie wurden 1.500 zufällig ausgewählte Arbeitnehmende ab 18 Jahre in Deutschland per Telefon interviewt. Die Interviews fanden zwischen 14. November und 21. Dezember 2022 statt (Dual Frame: Festnetz- und Mobilfunkstichprobe; zufällige Auswahl von Telefonnummern, zufällige Auswahl der Zielperson im Haushalt mittels Geburtstagsverfahren bei mehr als einer relevanten Zielperson pro Haushalt). Die Ergebnisse sind repräsentativ für die Arbeitnehmerschaft in Deutschland.

Lesen Sie die Pressemitteilung zum Bericht

Eine Zusammenfassung der wichtigsten Ergebnisse und Analysen des Berichts.

13 % aller Arbeitnehmenden Deutschlands wiesen 2022 eine hohe emotionale Bindung auf -- ein Rückgang von vier Prozentpunkten im Vergleich zu 2021.
151,1 Mrd. EUR ist die Höhe der potenziellen Kosten, die die deutsche Wirtschaft aufgrund von mangelnder emotionaler Bindung in Form von Produktivitätsverlusten verlieren könnte.
19 Punkte Soweit ist seit 2019 die Anzahl an deutschen Arbeitnehmenden gefallen, die angaben, dass sie in drei Jahren noch bei Ihrem Arbeitgeber sein werden.

Entdecken Sie die Neusten Erkenntnisse aus dem Engagement Index Deutschland 2022.

Bitte füllen Sie das untenstehende Formular aus, um den Bericht herunterzuladen.

(*) Pflichtfeld